Ergebnisse nach Schlagwörtern


Abmahnung

Eine Abmahnung führt nicht zwingend zur Kündigung, ist aber eine Vorstufe – vergleichbar mit der "gelben Karte".

#Arbeitsrecht 

Abmahnung

Eine Abmahnung ist noch keine Kündigung. Trotzdem sollte man sie nicht auf die leichte Schulter nehmen.

#Arbeitsrecht  #Ausbildung 

Abschlussprüfung

Zu einer erfolgreichen Ausbildung gehört eine bestandene Abschlussprüfung. Aber keine Panik, wir geben dir Tipps.

#Ausbildung 

AG Mutterschutz Bremen

Schwangerschaft ist keine Krankheit. Auch ohne Leistungsbeeinträchtigung gelten besondere Schutzvorschriften.

#Mutterschutz  #Gefährdungsbeurteilung  #Arbeitsschutz 

Alleinerziehende

Eine Familienform hat sich etabliert: alleinerziehend, als einzige Familienform, die noch Zuwachs verzeichnet.

#Prekäre Beschäftigung  #Arbeitsmarkt  #Gleichstellung  #Familie 

Arbeit 4.0

Die schrittweise und punktuelle Digitalisierung der Arbeitswelt verändert den Status der Beschäftigungsverhältnisse.

#Arbeit 4.0  #Gute Arbeit  #Informationstechnik  #Digitalisierung 

Arbeit 4.0

Unter der Thematik "Arbeiten und Leben in einer digitalen Zukunft" greift die Arbeitnehmerkammer eine Debatte auf.

#Arbeit 4.0 

Arbeitnehmervertretung im Aufsichtsrat

Je nach Unternehmensform und Mitarbeiterzahl können Arbeitnehmervertreter Mitwirkungsrechte im Aufsichtsrat wahrnehmen.

#Wirtschaftliche Mitbestimmung  #Aufsichtsrat  #Mitarbeitervertretung 

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die Gestaltung von Arbeits- und Gesundheitsschutz im Betrieb gehört zu den Aufgaben der Interessenvertretungen.

#Arbeitsschutz  #Gesundheit  #Gute Arbeit  #Mutterschutz 

Arbeitskreis Gesundheit

Der Arbeitskreis Gesundheit setzt sich für die Verbesserung von Arbeitsschutz und Gesundheit der Beschäftigten ein.

#Arbeitsschutz  #Gefährdungsbeurteilung 

Arbeitslosigkeit

Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte und Pflichten im Fall von Arbeitslosigkeit.

#Arbeitslosigkeit 

Arbeitsmarkt­entwicklung

Hier finden Sie Informationen zu den Entwicklungen von Beschäftigung und Arbeitslosigkeit im Land Bremen.

#Beschäftigung  #Prekäre Beschäftigung  #Arbeitslosigkeit 

Arbeitsschutz­organisation

Für einen wirksamen Arbeitsschutz im Betrieb müssen Abläufe und Verantwortlichkeiten in den Blick gerückt werden.

#Arbeitsschutz  #Gesundheit  #Gute Arbeit 

Arbeitsvertrag

Auch mündliche Arbeitsverträge sind wirksam. Dennoch ist es sinnvoll einen schriftlichen Arbeitsvertrag abzuschließen.

#Arbeitsrecht 

Arbeitszeit

Überstunden, Pausen, Nachtarbeit oder Feiertagsbeschäftigung – alles, was Sie über Ihre Arbeitszeit wissen müssen!

#Arbeitsrecht  #Arbeitszeit 

Arbeitszeit in der Ausbildung

Arbeitszeit: die Zeit von Beginn bis Ende der Arbeit. – Klingt einfach, ist aber manchmal doch etwas komplizierter.

#Arbeitszeit  #Arbeitsrecht  #Ausbildung 

Das Arbeitszeugnis

Das Arbeitszeugnis ist ein wichtiger Bestandteil jeder Bewerbung.

#Beschäftigung  #Arbeitsrecht 

Ausbildung mit Kind

Gute Organisation und die richtige Unterstützung ermöglichen Dir eine Ausbildung mit Kind.

#Finanzen  #Familie  #Vereinbarkeit 

Ausbildungsbegleitende Hilfen

Du hast Schwierigkeiten in Deiner Ausbildung? Hier findest Du die passende Anlaufstelle zur Lösung Deines Problems.

#Ausbildung 

Befristung

Sie haben einen befristeten Arbeitsvertrag und möchten Einzelheiten darüber erfahren? Lesen Sie mehr zum Thema.

#Arbeitsrecht 

Beratung zu Berufskrankheiten

Haben Sie den Verdacht, dass eine Erkrankung durch Ihre Erwerbstätigkeit entstanden ist?

#Gesundheit  #Erwerbsminderung 

Anerkennungs­beratung

Wie funktioniert ein Anerkennungsverfahren? Welche Stelle ist zuständig für die Anerkennung?

#Anerkennung  #Bildung 

Weiterbildungs­beratung

Nutzen Sie die kostenlose Weiterbildungsberatung des Landes Bremen in der Arbeitnehmerkammer Bremen!

#Weiterbildung  #Bildung 

Beruf und Pflege vereinbaren

In Deutschland leben rund zwei Drittel der Pflegebedürftigen zuhause und werden von Angehörigen unterstützt und versorgt.

#Vereinbarkeit  #Familie  #Pflege 

Berufliche Weiterbildung

Auch nach dem Abschluss einer anerkannten Ausbildung nehmen viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an Weiterbildungen teil.

#Weiterbildung  #Fachkräftebedarf  #Bildung 

Berufsbilder

Du weißt nicht, welchen Beruf Du wählen sollst? Wir geben Dir kurze Einblicke.

#Ausbildung 

Beschäftigte in der Langzeitpflege

Die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten haben sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich verschlechtert.

#Fachkräftebedarf  #Pflege 

Beschäftigte in Krankenhäusern

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen und auch der öffentliche Gesundheitsdienst sind Teil der sozialen Daseinsvorsorge.

#Pflege  #Beschäftigung  #Arbeitsmarkt 

Beschäftigtenbefragung

Die Arbeitnehmerkammer legt erstmalig eine repräsentative Befragung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern vor

#Beschäftigung  #Rente  #Gute Arbeit 

Beschäftigung an Hochschulen

Prekäre und instabile Beschäftigung bestimmt das Bild an staatlichen Universitäten und Hochschulen.

#Wissenschaft  #Hochschulen  #Prekäre Beschäftigung 

Betriebliche Altersversorgung

Die betriebliche Altersversorgung soll im Sinne eines "Mehrsäulenmodells" weiter gestärkt werden.

#Altersvorsorge  #Rente 

Betriebliches Eingliederungs­management

Wie geht es weiter nach längerer Arbeitsunfähigkeit? Hilfreich hierbei: das Betriebliche Eingliederungsmanagement.

#Gesundheit  #Arbeitsschutz 

Betriebskosten­abrechnung

Heizkosten oder Müllgebühren werden auf den Mieter umgelegt. Doch was darf der Vermieter abrechnen und was nicht?

#Wohnen  #Familie 

Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss

Gesetze und Bestimmungen erlauben, dass Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss Unternehmensprozesse kritisch begleiten können.

#Wirtschaftsausschuss  #Wirtschaftliche Mitbestimmung  #Betriebsrat 

Betriebsratsgründung

Betriebsräte helfen, die Interessen der Belegschaft zu stärken. Das sind die wichtigsten Aspekte rund um die Gründung.

#Betriebsrat 

Betriebsratssitzung

Die Betriebsratssitzung ist von zentraler Bedeutung. Umso wichtiger ist es, dass die Formalien eingehalten werden.

#Betriebsrat  #Mitarbeitervertretung 

Betriebsrätebefragung der Arbeitnehmerkammer

Wie sieht die aktuelle wirtschaftliche Situation in den Betrieben des Landes Bremen aus?

#Wirtschaft  #Leiharbeit  #Werkverträge  #Konjunktur 

Betriebsänderung

Bei einer Betriebsänderung muss der Arbeitgeber den Betriebsrat rechtzeitig und umfassend informieren.

#Betriebsänderung  #Mitarbeitervertretung 

Bewerbung

Es ist oft die Bewerbung, die über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Mit unseren Tipps bist du gut vorbereitet.

#Ausbildung 

Bildungsurlaub

Lebenslanges Lernen: Bildungsurlaub ermöglicht Weiterbildung, für dessen Dauer der Arbeitgeber weiterhin das Gehalt zahlt.

#Weiterbildung 

Bildungsurlaub=Bildungszeit

Der Bildungsurlaub soll in Bremen gesetzlich neu geregelt werden. Die Arbeitnehmerkammer begrüßt den Vorschlag des Senats.

#Bildung  #Bildungsurlaub 

Bremen-Nord – Potenziale und Chancen

Bremen-Nord steht schon seit einigen Jahren vor großen sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen.

#Bremen-Nord  #Infrastruktur  #Wirtschaft 

"Bremer PflegeInitiative" gegen den Fachkräftemangel

Die Nachfrage nach Pflegefachkräften ist hoch. Offene Stellen lassen sich schwerer besetzen.

#Pflege  #Fachkräftebedarf 

Bund-Länder-Finanzbeziehungen

Die föderalen Finanzbeziehungen sind für Bremen von besonderer Bedeutung.

#Finanzen 

Coaching

Bei Konflikten innerhalb der betrieblichen Interessenvertretung kann ein Coaching helfen, Lösungen zu entwickeln.

#Coaching  #Betriebsrat  #Personalrat  #Mitarbeitervertretung 

Datenschutz am Arbeitsplatz

Die Interessenvertretung hat die gesetzliche Aufgabe, die Einhaltung des Datenschutzes im Arbeitsverhältnis zu überwachen.

#Arbeitszeit  #Informationstechnik  #Gute Arbeit  #Digitalisierung 

Diskriminierung am Arbeitsplatz

Wenn der Stil nicht akzeptiert wird...

#Ausbildung 

Einigungsstelle

Bei festgefahrenen Verhandlungen zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat kann die Einigungsstelle angerufen werden.

#Betriebsrat 

Einkommen in Bremen

In welchen Branchen wird überdurchschnittlich verdient? Welche Bedeutung hat der Mindestlohn?

#Mindestlohn  #Wirtschaft 

Einstellungen

Der Betriebsrat kann bei Personal­einstellungen mitbestimmen, wenn im Unternehmen mehr als 20 Beschäftigte tätig sind.

#Betriebsrat 

Einzelhandel

Der Einzelhandel ist die viertgrößte Branche im Land Bremen

#Branchen  #Gute Arbeit  #Prekäre Beschäftigung 

Elterngeld

Wussten Sie, dass verschiedene Varianten der Nutzung möglich sind?

#Familie 

Elternzeit

Während der Elternzeit können Sie Ihr Kind bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres selbst betreuen.

#Familie 

Entgeltfortzahlung

Krank – und jetzt?! Alle Informationen über Ihre Rechte und Pflichten im Krankheitsfall auf einen Blick.

#Arbeitsrecht 

Erwerbsminderungsrente

Die finanzielle Absicherung bei Invalidität ist einer der Schutzmechanismen der gesetzlichen Rentenversicherung.

#Erwerbsminderung  #Rente 

Faire Arbeitsmarktordnung

Die sozialstaatliche Arbeitsmarktverordnung begrenzt, reguliert und ordnet die Marktkräfte zum Schutz von ArbeitnehmerInnen.

#Prekäre Beschäftigung  #Arbeitsmarkt 

Familien im Land Bremen

In ihrem Bericht zur sozialen Lage 2016 hat die Arbeitnehmerkammer die Situation der Familien beleuchtet.

#Prekäre Beschäftigung  #Arbeitsmarkt  #Gleichstellung  #Familie 

Ferienjobs

Was müssen Schüler und Studenten beachten?

#Arbeitsrecht 

Finanzielle Hilfe

Finanzielle Hilfen

Wo kannst Du Dir Unterstützung holen, wenn das Gehalt nicht reicht?

#Ausbildung 

Flexibel in die Rente?

Teilrente, Hinzuverdienst und Ausgleich von Abschlägen: Das sind die Veränderungen zum 1. Juli 2017.

#Altersvorsorge  #Rente 

Frauenberufe

Entwicklungen hin zu mehr Gleichstellung im Arbeitsleben vollziehen sich im Schneckentempo.

#Prekäre Beschäftigung  #Arbeitsmarkt  #Gleichstellung 

Freistellungs­anspruch

Interessenvertretung kostet Zeit – dafür muss der Arbeitgeber Beschäftigte qua Gesetz freistellen.

#Betriebsrat  #Personalrat  #Mitarbeitervertretung 

Gefährdungsbeurteilung

Arbeitgeber sind verpflichtet, Gefährdungsbeurteilungen durchzuführen. Hierbei können Interessenvertretungen Einfluss nehmen.

#Arbeitsschutz  #Gesundheit  #Gute Arbeit  #Gefährdungsbeurteilung  #Mutterschutz 

Gehalt

Klar, Ihre Leistung als Arbeitnehmer muss vergütet werden. Aber was tun, wenn das Gehalt nicht kommt?

#Arbeitsrecht  #Finanzen  #Mindestlohn 

Gehalt

Die Höhe des Gehalts ist von verschiedenen Faktoren abhängig, es gibt aber eine Grenze, die nicht unterschritten werden darf.

#Ausbildung  #Arbeitsrecht  #Finanzen 

Gesundheits­management

Mit dem betrieblichen Gesundheits­management wird die Gesundheit der Beschäftigten gezielt gefördert.

#Arbeitsschutz  #Gesundheit  #Gute Arbeit 

Grünbuch "Arbeiten 4.0"

Arbeitsministerin Andrea Nahles fordert die arbeitspolitischen Akteure zu einem Dialogprozess auf.

#Arbeit 4.0 

Gute Arbeit

Das reguläre Arbeitsverhältnis verliert gegenüber Minijobs und Leiharbeit immer mehr an Bedeutung.

#Gute Arbeit  #Strukturwandel  #Prekäre Beschäftigung 

Haushaltslage

Bremen befindet sich trotz großer Anstrengungen nach wie vor in einer akuten Haushaltslage.

#Finanzen  #Steuern 

Häfen und Logistik

Die Perspektiven in diesem Bereich spielen für die wirtschaftliche Entwicklung Bremens eine zentrale Rolle.

#Branchen  #Gute Arbeit  #Prekäre Beschäftigung  #Digitalisierung 

Interessenausgleich

Im Interessenausgleich werden die Eckdaten einer Betriebsänderung zwischen Betriebsrat und Unternehmensleitung ausgehandelt.

#Betriebsänderung  #Betriebsrat  #Kündigung 

Internet- und E-Mail-Nutzung

Regelungen zur Nutzung von Internet und E-Mail können Rechtssicherheit und Transparenz für alle Beteiligten schaffen.

#Gute Arbeit  #Informationstechnik  #Digitalisierung 

JAV

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung hilft bei Fragen und Problemen rund um Deine Ausbildung.

#Ausbildung 

KammerPosition Alterssicherung

Gesetzliche Renten müssen den Lebensstandard sichern und Schutz vor Altersarmut bieten.

#Altersvorsorge  #Rente 

Kosten der Betriebsratsarbeit

Der Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet, die Kosten für die Betriebsratsarbeit zu tragen – was heißt das in der Praxis?

#Betriebsrat 

Kündigung

Nach der Probezeit gelten für Azubis besondere Kündigungsregelungen. Welche, das erfährst Du hier.

#Arbeitsrecht  #Ausbildung 

Kündigung

Der Betriebsrat nimmt zu Kündigungen Stellung und unterstützt den Arbeitnehmer beim Anhörungsverfahren.

#Arbeitsrecht  #Kündigung  #Betriebsrat 

Kündigung

Die Kündigung beendet das Arbeitsverhältnis. Klingt simpel, aber wissen Sie über Kündigungsfristen oder -schutz Bescheid?

#Arbeitsrecht  #Kündigung 

Häufig gestellte Fragen: Kündigungsschutz

Dem Kündigungsschutz im Arbeitsrecht kommt große Bedeutung zu. Durch ihn wird die freie Kündigungsmöglichkeit des...

#Kündigung  #Arbeitsrecht 

Leistungs- und Verhaltenskontrolle

Interessenvertretungen haben Gestaltungsmöglichkeiten bei der Erfassung und Verarbeitung von Mitarbeiterdaten.

#Arbeitszeit  #Informationstechnik  #Gute Arbeit  #Digitalisierung  #Arbeitsschutz 

Mieterhöhung – und nun?

Darf mein Vermieter die Miete erhöhen wie und wann er will? Wir erläutern, was Mieter in Bremen wissen sollten.

#BAM September/Oktober 2016  #Fragen & Antworten  #Rente 

Mindestlohn

Er gilt bundesweit und grundsätzlich haben alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Anspruch auf ihn: der Mindestlohn.

#Arbeitszeit  #Arbeitsrecht  #Mindestlohn 

Mindestsicherung im Alter

Gute Absicht, böse Folgen - die Lebensstandardsicherung muss im Mittelpunkt stehen.

#Altersvorsorge  #Rente 

Minijobs

Unterscheiden sich Minijobber und andere Teilzeitbeschäftigte? Erfahren Sie mehr darüber.

#Arbeitsrecht 

Minijobs im Privathaushalt

Minijob ist nicht gleich Minijob: Infos zu geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen in Privathaushalten.

#Arbeitsrecht  #Familie 

Mitarbeitergespräche

Sie sind ein mögliches Medium zur Kommunikation von Zielen oder Rückmeldung über Arbeitsweise und -ergebnisse.

#Personalentwicklung  #Betriebsrat  #Personalrat  #Mitarbeitervertretung 

Mobbing

Unsicherheit, Niedergeschlagenheit, Angst zur Arbeit zu gehen oder innere Unruhe – das sind erste Folgen von Mobbing.

#Gesundheit  #Gute Arbeit 

Mobilität und Verkehr

Rund fünf Millionen Beschäftigte pendeln aus dem Umland in die Städte und legen dabei durchschnittlich 30 Kilometer zurück.

#Verkehr  #Infrastruktur  #Wohnen 

Mutterschutz gehört zum Arbeitsschutz

Jede schwangere oder stillende Erwerbstätige hat Anspruch auf sichere und gesundheitsgerechte Arbeitsbedingungen.

#Gute Arbeit  #Arbeitsschutz  #Mutterschutz  #Gefährdungsbeurteilung 

Mutterschutz neu geregelt

Über 70 Prozent der Frauen in Deutschland zwischen 20 und 45 Jahren sind erwerbstätig.

#Arbeitsschutz  #Gefährdungsbeurteilung  #Mutterschutz 

Nachteilsausgleich

Betriebsänderung ohne vorherige Verhandlung? Hier kann der Betriebsrat den Anspruch auf Nachteilsausgleich geltend machen.

#Betriebsänderung  #Betriebsrat  #Kündigung 

Offene Hochschulen

Im Rahmen einer offenen Hochschule sollen Berufstätige für ein Hochschulstudium gewonnen werden.

#Hochschulen  #Bildung  #Fachkräftebedarf  #Weiterbildung  #Wissenschaft 

Personalentwicklung

Bei der Personalentwicklung werden systematische Maßnahmen zur Optimierung des Teams getroffen.

#Personalentwicklung  #Betriebsrat  #Coaching 

Politische Bildung

Der Wert der politischen Bildung muss sowohl monetär als auch ideell steigen.

#Bildungsurlaub  #Bildung  #Weiterbildung 

Psychische Belastungen

Durch den steigenden Leistungsdruck der heutigen Arbeitswelt nehmen psychische Belastungen bei Beschäftigten zu.

#Arbeitsschutz  #Gesundheit  #Gute Arbeit  #Gefährdungsbeurteilung 

Renteneintritt

Erwerbstätigkeit und Ruhestand werden im deutschen Sozialversicherungssystem als getrennte Lebensphasen verstanden.

#Rente  #Altersvorsorge 

Rentensystem

Die gesetzliche Rentenversicherung ist für die meisten Beschäftigten die wichtigste Form der Alterssicherung.

#Altersvorsorge  #Rente 

Rückenschmerzen

Was Sie tun können, damit Ihr Rücken nicht unter Ihrer Arbeit leidet. Und was, wenn er es bereits tut.

#Gesundheit 

Hitze

Heiße Sommertage lassen sich in der Freizeit aushalten; am Arbeitsplatz können sie jedoch belasten.

#Gesundheit 

Sonderzahlungen

Welche Arten von Sonderzahlungen gibt es? Was heißt betriebliche Übung? Antworten auf die häufigsten Fragen zu...

#Arbeitszeit  #Arbeitsrecht 

Sozialplan

Betriebsrat und Unternehmensleitung legen im Sozialplan konkrete Maßnahmen im Falle einer Betriebsänderung fest.

#Arbeitszeit  #Betriebsänderung  #Betriebsrat  #Kündigung 

Steuerpolitik

Eine gesunde Einnahmebasis ist die Voraussetzung zur Erfüllung der öffentlichen Aufgaben.

#Steuern  #Finanzen 

Steuerrecht

Wir beraten unsere Mitglieder zu steuerrechtliche Fragen und helfen bei der Erstellung der Steuererklärung.

#Finanzen  #Steuern 

Strukturwandel in Bremen

Mittlerweile arbeiten fast 80 Prozent der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Dienstleistungsbranchen.

#Strukturwandel  #Dienstleistungen  #Industrie 

Strukturwandel in Bremerhaven

Nach tief greifenden Strukturkrisen und jahrzehntelangem Beschäftigungsrückgang entstehen wieder Arbeitsplätze.

#Strukturwandel  #Bremerhaven  #Branchen 

Tarifverträge

Sie möchten herausfinden, ob für Sie ein Tarifvertrag gilt und, falls ja, welcher? So gehen Sie am besten vor.

#Arbeitsrecht  #Mindestlohn 

Teambildung

Jedes Team mit seinen Persönlichkeiten, Fähigkeiten und Kompetenzen ist einzigartig. Dieses Potenzial gilt es zu nutzen.

#Coaching  #Betriebsrat  #Personalrat  #Mitarbeitervertretung 

Teilzeitarbeit

Sie überlegen, den Umfang Ihrer Arbeit zu verändern? Wir erläutern die Rahmenbedingungen rund um Teilzeitarbeit.

#Arbeitsrecht  #Arbeitszeit 

Tipps für die Ausbildung

Wir haben mit Ulf Kuhlemann von Ausbildung – „Bleib dran“ gesprochen und hilfreiche Hinweise für Eure Ausbildung gesammelt.

#Ausbildung 

TTIP

TTIP soll den Handel und die Investitionen zwischen den USA und der EU neu regeln und erleichtern.

#Wirtschaft 

Urlaub

In der Regel gelten für Azubis dir gleichen Regelungen, wie für alle Arbeitnehmer. Einige Besonderheiten kannst Du hier...

#Ausbildung 

Urlaub

Für viele ist es die schönste Zeit im Jahr. Was kann der Betriebsrat tun, wenn die Urlaubs­planung für Konflikte sorgt?

#Arbeitsrecht  #Betriebsrat 

Urlaub

Meer, Berge oder Balkonien: Egal, wo Sie Ihre freien Tage verbringen – Wissenswertes über Urlaub finden Sie hier.

#Arbeitsrecht 

Verbraucherrecht

Beratung zum halben Preis - ein gemeinsames Angebot von Verbraucherzentrale und Arbeitnehmerkammer

#Altersvorsorge  #Rente  #Finanzen 

Versetzungen

Wer einen anderen Arbeitsbereich für länger als einen Monat zugewiesen bekommt, braucht die Zustimmung des Betriebsrates.

#Betriebsrat 

Vorsitz Interessenvertretung

Wer den Vorsitz eines Gremiums innehat, muss vielfältige Aufgaben wahrnehmen und ist Ansprechpartner- oder Partnerin.

#Betriebsrat  #Personalrat  #Mitarbeitervertretung 

Wirtschaftliche Mitbestimmung und Umstrukturierungen

Die wirtschaftliche Mitbestimmung hilt einzuschätzen, inwieweit Umstrukturierungen gestaltbar sind.

#Wirtschaftliche Mitbestimmung  #Aufsichtsrat  #Betriebsänderung  #Wirtschaftsausschuss 

Wirtschaftliche Unterlagen

Interessenvertretungen sollten Entscheidungen des Managements über wirtschaftliche Unterlagen nachvollziehen können.

#Wirtschaftliche Mitbestimmung  #Wirtschaftsausschuss 

Wirtschaftsausschuss

Der Wirtschaftsausschuss hat, anders als der Betriebsrat, erweiterte Informationsrechte gegenüber der Geschäftsführung.

#Wirtschaftsausschuss  #Wirtschaftliche Mitbestimmung  #Betriebsrat 

Wirtschaftsentwicklung im Land Bremen

Die Wirtschaftsentwicklung ist entscheidend für die Zahl der Arbeitsplätze und ihre Entwicklung.

#Konjunktur  #Wirtschaft 

Wissenschaft in Bremerhaven

Nach jahrzehntelangem Beschäftigungsrückgang ist Bremerhaven seit 2005 die Trendwende auf dem Arbeitsmarkt gelungen.

#Bremerhaven  #Wissenschaft  #Stadtentwicklung 

Wohnen in Bremen

Wie in vielen Städten in Deutschland ist bezahlbarer Wohnraum auch in Bremen inzwischen Mangelware.

#Wohnen  #Stadtentwicklung  #Infrastruktur 

Für diese Kategorie(n) existieren derzeit keine Beiträge.

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2017 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2017 Arbeitnehmerkammer Bremen