Do 16.02.2023, 19:30 Uhr in Bremen – Kaufhaus Hemelingen

Zuhause in Hemelingen – Ein Abend im Kaufhaus

Ein Abend im Kaufhaus Hemelingen – was ist das überhaupt? Citynahes Wohnen in Hastedt und Arbeiter*innenquartiere im Ortsteil Hemelingen. Weites Marschland und Eigenheime in Arbergen und Mahndorf und Industrielandschaften in Sebaldsbrück. Gute Verdienste bei Mercedes und lange Warteschlangen vor der „Tafel“. Der Stadtteil ist spannend und divers – aber auch widersprüchlich.

Aus dieser Vielfalt neue Stärken zu entwickeln, fordert heraus. Wie kann trotz sozialer Unterschiede etwas Gemeinsames entstehen? Was trägt dazu bei, dass sich alle Bewohner*innen zuhause fühlen? Wie soll das neue Stadtteilzentrum aussehen, wo einst Wurst und Cola produziert wurden? Und nicht zuletzt – welchen Beitrag kann die Kulturszene leisten?

Hierüber reden wir mit dem Publikum und eingeladenen Gästen zum Auftakt unserer neuen Reihe „Zuhause in …“

Mit dabei: Gaby Dönselmann (Mehrgenerationenhaus), Oliver Hasemann (ZZZ), Jörn Hermening (Ortsamtsleiter), Dr. Nadia Ianeva (Innere Mission), Torsten Kaal (Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau), Lüder Kastens (Union Brauerei), Heike Schilling (Quartiersmanagement), Uwe Schneider (Bremer Tafel), Jobst von Schwarzkopf (ASB, Kaufhaus Hemelingen).

Musik: Dad Horse Experience im Trio

Ort:
Kaufhaus Hemelingen
Hemelinger Bahnhofstraße 21-23
28309 Bremen

Illustration: Lars-Arne „Maura“ Kalusky

Kontakt

Ort:
Kaufhaus Hemelingen
Hemelinger Bahnhofstraße 21-23
28309 Bremen