Mi 18.01.2023, 14 - 17 Uhr in Bremen – Arbeitnehmerkammer Bremen

Wie lässt sich die Arbeit des Wirtschaftsausschusses effizient organisieren?

Aus der Reihe: "Der Wirtschaftsausschuss — wirtschaftlich erfolgreich mitgestalten!"

Ob Kündigungen, Umstrukturierungen oder Sparmaßnahmen: Diese Entscheidungen werden durch die Geschäftsleitung oft mit betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten im Unternehmen begründet. Deshalb lohnt es sich für Betriebsräte immer, sich über die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Unternehmens gut zu informieren. Hierbei werden sie vom Wirtschaftsausschuss unterstützt. Dieser besitzt bei wirtschaftlichen Angelegenheiten die weitreichendsten Informationsrechte. Thema unserer Veranstaltungsreihe sind die grundlegende Bedeutung des Wirtschaftsausschusses, seine Aufgaben und Rechte sowie die effiziente Organisation dieses Gremiums, um erfolgreich wirtschaftlich mitzugestalten. Die Veranstaltungen können als ganze Reihe oder auch einzelne Termine besucht werden. Jede Veranstaltung eignet sich zur Freistellung nach § 37 Abs. 6 BetrVG und ist kostenfrei. Ein Beschluss des Gremiums ist in der Regel erforderlich.

Referentinnen: Anja Feist und Maike Morawietz

Der Wirtschaftsausschuss soll den Betriebsrat frühzeitig über voraussichtliche künftige Entwicklungen im Unternehmen wie beispielsweise bevorstehende Sparmaßnahmen oder Umstrukturierungen informieren. Dies gelingt nur mit einer aktiven Informationsbeschaffung durch den Wirtschaftsausschuss. In dieser Veranstaltung werden Tipps und Hinweise zur Zielsetzung und effizienten Organisation der Wirtschaftsausschussarbeit gegeben. Die Veranstaltung beantwortet folgende Fragen: Wie kann sich der Wirtschaftsausschuss sinnvoll Ziele setzen? Was ist bei der Organisation der Sitzungen zu beachten? Wie können die Wirtschaftsausschusssitzungen inhaltlich gestaltet werden? Warum sind Vor- und Nachbereitungssitzungen wichtig?

Verbindliche Anmeldung bis zwei Tage vor dem Veranstaltungstermin:
Hayriye Karakaya 0421 . 3 63 01-957
mitbestimmung@arbeitnehmerkammer.de

Ort

Arbeitnehmerkammer Bremen
Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Anmeldung AKB_IconCheck

Referentin Anja Feist

Referentin Maike Morawietz