Dirk Borm

13.12.2019, 20 Uhr in Bremerhaven – Capitol der Arbeitnehmerkammer Bremen

„Stille Nacht bis es kracht” - Tina Teubner

Wie die Zeit vergeht… die Sonnencreme ist noch nicht eingezogen und die Badehose nicht getrocknet, da steht Weihnachten schon vor der Tür. Ob wir wollen oder nicht. Wir können es lieben, oder hassen - der Erwartungsdruck bleibt.

Grund genug, sich gründlich vorzubereiten. Tina Teubner, studierte Melancholikerin mit starker Tendenz zu humorvollen Lösungen, weiß: Wer den Weihnachts-GAU in all seinen Varianten schon vorher durchgespielt hat, ist gewappnet für das Fest der Liebe.

„Ho ho ho!“ (Der Weihnachtsmann)

Schenken, Essen, Trinken, Liedgut - und das alles im Angesicht des Erlösers: Diesen Wahnsinn übersteht nur, wer darüber lachen kann. Und wer selber kein Gedicht kennt, sollte wenigstens den Vortrag der Anderen stören. Und am Klavier dabei: Ben Süverkrüp, der sich vorgenommen hat, als Ein-Mann-Kapelle die Berliner Philharmoniker in den Schatten zu stellen.

(Vvk 17,– Euro, Ak 19,– Euro)

Die Veranstaltung findet im Capitol statt. Hier finden Sie Informationen zum Veranstaltungsort.





Kontakt

Kartenverkauf und -reservierung

Arbeitnehmerkammer Bremen
Geschäftsstelle Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
Kartentelefon: 0471/92235-15

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2017 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2017 Arbeitnehmerkammer Bremen