©Christian Biadacz

21.02.2020, 20 Uhr in Bremerhaven – Capitol der Arbeitnehmerkammer Bremen

„Im Glanz der Vergeblichkeit – Vergnügte Elegien” - Sebastian Krämer

Man weiß nicht, wer mehr zu bedauern ist, der Jammerlappen oder die, die er nass macht – während sich zeitgenössischer Deutschpop in der Exaltierung von Emotionen gefällt, verlegt Sebastian Krämer sich aufs Gegenteil.

Krämers Quellen sind dunkel.Dramatis personae: eine Puppe im Garten, die Kinder einer geläuterten Hexe im Linienbus, Mops und Bienenstich. Mediale Katastrophen verstauben auf Wiedervorlage; Krämer macht sich seine Sorgen noch selber.

„Beißender Witz, feinsinniger Humor, Gesang- und Klavierkunst auf höchstem Niveau.” (Allgemeine Zeitung, Mainz)

Sebastian Krämer ist fraglos einer der virtuosesten Klavier-Humoristen unseres Landes. Wortgewandt bis ins letzte Detail unserer Sprache wählt er bewusst nicht das „Kabarettfach” sondern schenkt dem Deutschen Chanson einen ganz neuen Horizont. Mit reichlich schwarzem Humor und Satire. Sein musikalisches Vokabular reicht von Swing bis Wiener Schule. Und je burlesker die Fassade, desto filigraner die Botschaft. Das ist Klagen auf hohem Niveau.

(Vvk 17,– Euro, Ak 19,– Euro)

Die Veranstaltung findet im Capitol statt. Hier finden Sie Informationen zum Veranstaltungsort.

Kartenverkauf auch online über ADticket oder über Reservix.





Downloads AKB003_Icon-Download

Dateien

Kontakt

Kartenverkauf

Arbeitnehmerkammer Bremen
Geschäftsstelle Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
Servicetelefon: 0471/92235-15

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen