Foto: Katja Sämann

09.03.2020, 19.30 Uhr in Bremerhaven – Arbeitnehmerkammer Bremen

„Herkunft” - Saša Stanišic

Sein Debütroman „Wie der Soldat das Grammofon repariert” wurde in 31 Sprachen übersetzt. Mit „Vor dem Fest” gelang Stanišic erneut ein großer Wurf; der Roman war SPIEGEL-Bestseller und ist mit dem renommierten Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden.

Mit seinem neuesten Roman geht der gebürtige Jugoslawe Saša Stanišic auf eine biografische Spurensuche: „Herkunft” ist ein Buch über den ersten Zufall unserer Biografie: irgendwo geboren werden. Und was danach kommt.

„Eines der intelligentesten, geistsprühendsten und – nicht zuletzt – formal innovativsten Bücher dieses Frühjahrs. Eine echte Freude zu lesen!” (Denis Scheck/Das Erste „druckfrisch”)

Ein Buch über viele Heimaten, in der Erinnerung und der Erfindung. Ein Buch über Sprache, Schwarzarbeit, die Stafette der Jugend und viele Sommer. Den Sommer, als sein Großvater seine Großmutter beim Tanzen derart auf den Fuß trat, dass er beinahe nie geboren worden wäre. Den Sommer, als Stanišic fast ertrank. Den Sommer, in dem Angela Merkel die Grenzen öffnen ließ und der dem Sommer sehr ähnlich war, als er selbst über viele Grenzen nach Deutschland floh. Preisträger des Deutschen Buchpreises 2019.

Im Rahmen der Literarischen Woche 2020.

Eintritt

im Vorverkauf 9,– Euro, Abendkasse 10,– Euro

Ort:

Forum der Arbeitnehmerkammer Bremen
Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Kontakt

Kartenverkauf

Arbeitnehmerkammer Bremen
Geschäftsstelle Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
Servicetelefon: 0471/92235-15

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2020 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen