Barbara Meyer: Kurz davor, 2017, Acryl auf Papier (Ausschnitt)

04.07.2019 - 28.08.2019 in Bremerhaven – Galerie der Arbeitnehmerkammer

Ausstellung: Ich erlaube mir

Malerei von Barbara Meyer

Kunst bedeutet für mich Freiheit. Denn auf dem Terrain der Kunst ist alles möglich. So arbeite ich frei nach dem Motto von Helen Frankenthaler: "Es gibt eine Regel: Es gibt keine Regel." Losgelöst von Erwartungshaltungen anderer, kann ich eine eigene Bildsprache nutzen und so große Authentizität erreichen.

Die abstrakten Arbeiten auf Leinwand und Papier werden vorzugsweise mit stark verdünnten Acrylfarben in einem Fluss, dynamisch und schnell auf den Malgrund aufgebracht.

Barbara Meyer ist 1963 in Detmold geboren. Zwischen 2007 bis 2012 studierte sie Malerei und Grafik an der Europäischen Kunstakademie Trier, der Hochschule für Künste in Bremen und im Rahmen von Sommerakademien in Salzburg und Traunkirchen. Seit 2010 stellt sie regelmäßig aus. Sie ist Mitglied der Künstlergruppen Kunst35 und panopticon. Barbara Meyer lebt und arbeitet in Misselwarden, Wurster Nordseeküste.

Weitere Informationen: www.barbara-meyer.eu

Eröffnung am Donnerstag, 4. Juli 2019, 18.30 Uhr

  • Begrüßung: Tobias Pollok, Arbeitnehmerkammer
  • Einführung: Conny Wischhusen, bildende Künstlerin

Öffnungszeiten:

Mo. und Mi.: 8.00 bis 18.30 Uhr
Di. und Do.: 8.00 bis 16.30 Uhr
Fr.: 8.00 bis 13.00 Uhr

Ort:

Galerie der Arbeitnehmerkammer
Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Barbara Meyer: Im Fokus, 2014, Acryl auf Papier

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2017 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2017 Arbeitnehmerkammer Bremen