Corona: telefonische Beratung ausgebaut, persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

Informationen für betriebliche Interessenvertretungen

Auch in Krisenzeiten sind die Beraterinnen und Berater für Sie da und helfen Ihnen per Telefon, E-Mail oder persönlich (nach vorheriger Terminvereinbarung) gerne weiter.

Telefonberatung (RECHT)

  • Mo bis Do: 9 – 16 Uhr und Fr: 9 – 13 Uhr
  • Telefon 0421 · 36301-960

Telefonberatung (ARBEITS- UND GESUNDHEITSSCHUTZ / DIGITALISIERUNG UND DATENSCHUTZ)

  • Mo bis Do: 9 – 16 Uhr und Fr: 9 – 13 Uhr
  • Telefon 0421 · 36301-202

E-Mail-Beratung

E-Mail: mitbestimmung@arbeitnehmerkammer.de

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen finden unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes mit begrenzter Teilnehmerzahl statt. Eine vorherige Anmeldung ist daher erforderlich. Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung auf der Website über mögliche Änderungen und die geltenden Schutzmaßnahmen.

Corona: Was Interessenvertretungen wissen müssen AKB003_IconInfo

Rechtliche Aspekte sowie Theman aus den Bereichen Datenschutz und Digitalisierung sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz erklären wir in unseren FAQ.

Schlagwörter

Hotline für Betriebs- und Personalräte (RECHT)AKB003_Icon-Kontakt

Hotline für juristische Fragen zur Mitbestimmung
Mo. bis Do. 9 - 16 Uhr, Fr. 9 - 13 Uhr

Hotline für Betriebs- und Personalräte (TECHNOLOGIE-BERATUNG)AKB003_Icon-Kontakt

Hotline Arbeits- und Gesundheitsschutz, Digitalisierung, Datenschutz
Mo. bis Do. 9 - 16 Uhr, Fr. 9 - 13 Uhr