Sie befinden sich auf dem Internetangebot der Arbeitnehmerkammer Bremen.
Arbeitnehmerkammer auf Twitter


Personalentwicklung ist in Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels ein zunehmend wichtiges Handlungsfeld von Interessenvertretungen.

Zum einen wird durch Personalentwicklung die Beschäftigungsfähigkeit der
Kolleginnen und Kollegen erhalten und zum anderen wirkt sich eine gute und systematische Personalentwicklung positiv auf die Arbeitsbedingungen, die Unternehmenskultur und die Motivation der Beschäftigten aus.

Genug Gründe für die Interessenvertretung, dieses Feld aktiv im Betrieb mitzugestalten.

Die Arbeitnehmerkammer berät und unterstützt Sie unter anderem bei folgenden Themen:

Mitarbeitergespräche:

  • Zielvereinbarungen mit und ohne Bonuszahlungen
  • Qualifizierungsgespräche
  • Beurteilungsgespräche
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Fort- und Weiterbildung:

  • Einführung von Konzepten zur Fort- und Weiterbildung
  • Mitbestimmung bei Fort- und Weiterbildung (zum Beispiel Teilnehmerauswahl, Trainerauswahl, Zeit und Ort)

Weitere Personalentwicklungsinstrumente:

  • Personalplanung
  • Assessmentcenter
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Mentoring
  • Coaching

Teambildung

Unsere Leistungen:

  • Beratung (bei uns oder bei Ihnen im Gremium)
  • Beratung bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen
  • Begleitung bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber
  • Vorträge/Inputs in Sitzungen oder auf Betriebsversammlungen
  • Veranstaltungen und Workshops zu Themen der Personalentwicklung