Sie befinden sich auf dem Internetangebot der Arbeitnehmerkammer Bremen.
Arbeitnehmerkammer auf Twitter

Gemeinsames Angebot von Verbraucherzentrale und Arbeitnehmerkammer

Sie haben Fragen zur privaten Altersvorsorge, zu Riester-Verträgen oder zur Berufsunfähigkeitsversicherung? Als Mitglied der Arbeitnehmerkammer zahlen Sie für diese Beratungen bei der Verbraucherzentrale nur 45 Euro statt der üblichen 90 Euro pro Stunde.

  • Verbraucherzentrale Bremen
    Altenweg 4, 28195 Bremen
    Telefon: 0421 160777

    Persönliche Beratung (nach Terminvereinbarung)
    Montag bis Donnerstag: 10 bis 16 Uhr
    Freitag: 10 bis 13 Uhr
  • Beratungsstelle Bremerhaven
    Barkhausenstraße 16, 27568 Bremerhaven
    Telefon: 0471 26194

    Persönliche Beratung (nach Terminvereinbarung)
    Montag: 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
    Dienstag, Donnerstag und Freitag: 9 bis 12 Uhr

    www.verbraucherzentrale-bremen.de

Dieses spezielle Angebot für Kammer-Mitglieder umfasst folgende Beratungen:

Krankenzusatzversicherung
Zahnersatz, Chefarztbehandlung oder alternative Heilmethoden: Freiwillige Zusatzversicherungen decken Kosten ab, die Krankenkassen nicht (mehr) übernehmen. Wir zeigen Ihnen auf, wie sich Anbieter privater Zusatzversicherungen in ihren Leistungen unterscheiden und welche die günstigsten Tarife für Sie sind.

Private Krankenversicherung
Ab einem gewissen Einkommen haben Arbeitnehmer die Wahl, in der gesetzlichen Krankenversicherung zu bleiben oder sich privat zu versichern. Wir beraten Sie, ob sich ein Wechsel für Sie lohnt. 

Private Altersvorsorge
Riestern oder nicht Riestern? Welche Anlageformen eignen sich für meine private Altersvorsorge? Fragen wie diese stellen sich viele Arbeitnehmer, wenn es um private Altersvorsorge geht. Wir helfen Ihnen, das passende Anfür Sie zu finden.

Private Pflegezusatzversicherung
Freiwillige Zusatzversicherungen decken Kosten ab, die die gesetzliche Pflegeversicherung nicht übernimmt. Wir erklären, wie alles berechnet wird und welche Zusatzleistungen sinnvoll sind.

Berufsunfähigkeitsversicherung
Wer vorzeitig aus dem Arbeitsleben ausscheidet, ist durch die gesetzliche Rentenversicherung wenig oder gar nicht mehr abgesichert. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist daher ein Muss für Arbeitnehmer. Wir finden mit Ihnen den passenden Schutz. Wir klären mit Ihnen auch, ob sich eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung für Sie lohnt.

Private Unfallversicherung
Nicht jeder Unfall ist gleich ein Fall für die Unfallversicherung. Daher sollte sich jeder gut überlegen, ob sich diese Versicherung lohnt. Wir helfen die oft komplexen Vertragsbedingungen zu durchschauen.

Berufs-Rechtsschutzversicherung
Eine Kündigung oder ein schlechtes Arbeitszeugnis – wenn sich Arbeitnehmer mit ihrem Arbeitgebern streiten, kann eine Rechtschutzversicherung Anwalts- und Verfahrenskosten übernehmen. Wir beraten Sie zu den unterschiedlichen Angeboten.


Weitere Informationen:
 

Flyer "Gemeinsam gut beraten" (pdf)